Telefon Hotline: 026 488 38 37
Land wählen Suisse
Deutsch
Kataloge
Kataloge und Mailings
Opiflor

Dekotipp des Monats

Pflanzschale veredeln mit Schlagmetall


Schlagmetall sorgt für tolle Effekte, egal auf welchen Untergründen. Wir zeigen Ihnen wie Sie eine kostengünstige Pflanzschale aus Kunststoff mit Schlagmetall zu einem echten Highlight machen.
Für dauerhafte Veredelung mit Schlagmetall empfehlen wir das Grundieren mit einer Anlegemilch und zusätzlich das Auftragen eines Überzugslackes. Für kurzfristige Dekorationen oder den täglichen Gebrauch empfehlen wir Ihnen das Arbeiten mit Sprühkleber.

Sie benötigen:

  • Kunststoffjardiniere (z.B. 200905)
  • Schlagmetall Anlegemilch (z.B. 197973)
  • Schlagmetall Überzugslack (z.B. 192065)
  • Schlagmetall Aluminium (z.B. 197967)
  • Sprühkleber (z.B. 193790)
  • Vinylhandschuhe (z.B. 196169)



Step-by-Step Anleitung:

1. Tragen Sie die Anlegemilch mit Hilfe eines Pinsels gleichmäßig auf die Kunststoffschale auf. Die Trockenzeit beträgt ca. 15 Minuten.
2. Legen Sie die Schlagmetall-Blätter auf die bestrichene Fläche auf und streichen diese vorsichtig fest.
3. Wenn die Vergoldung gut durchgetrocknet ist, bestreichen Sie die Fläche nun mit dem Überzugslack (Die Trockungszeit ist abhängig von dem Untergrund und der Umgebungstemperatur).


4. Bepflanzen Sie die fertige, getrocknete Kunststoffschale mit Pflanzen Ihrer Wahl. 




%
#200905
Kunststoffjardiniere Sabina
VE 1 Set
grau
grau
#197973
Schlagmetall Anlegemilch
VE 1 Flasche
Packungsinhalt: 1 Flasche à 250 Milliliter
o
o
o
o
pp
zurück